wir werden Euch nie vergessen

Tamy, gestorben am 30. Januar 2006

 

Dein Tod ist das Schlimmste, was uns wiederfahren ist.

 

In ewiger Liebe

Andreas und Melanie

 

Leon, geboren 19.04.1998, gestorben 31.08.2007

 

mein Leon, mein eigenwilliges, geliebtes Hundekind.. immer hatte er die anderen Hunde besser im Griff als ich...

er hat immer verstanden, was ich ihm sagte...
sagte ich, ich muss arbeiten, ging er ins Bett und wartete, bis ich wiederkomme..
sagte ich, heiabetti gehen, sprang er fröhlich zu mir ins Bett und kuschelte mit mir..
sagte ich, Herrchen abholen, sprang er zur Tür..
sagte ich, schnippschnipp machen, versteckte er sich, bekam ich ihn zu fassen, versteckter er immer seine Pfoten, weil er so kitzelig war...

habe ich geweint, kam er mich trösten...

... er war so intelligent...

kein Hund war mir näher als Leon.. mir schien es, als würde er mich beschützen und nicht umgekehrt..

Mein liebes, liebes Bärchen, jetzt hast Du keine Schmerzen mehr. Und passe jetzt gut auf Tamy auf, sie braucht bestimmt eine starke Pfote an ihrer Seite, so wie ich die Deine auch gebraucht habe.

Ich liebe Dich

Melanie

Tabsi, geb. Januar 1998, gestorben am 02. September 2008

Tabsi haben alle Cocker, die durch mein Engagement in den Tierschutz gelangt sind, ihr Leben zu verdanken, denn Tabsi war mein erster Cocker und hat den Stein ins Rollen gebracht.

Lieber Tabsi, Du hast immer in Leon´s Schatten gestanden, Du warst der Vernünftigere von Euch Beiden, Leo wollte immer nur mit dem Kopf durch die Wand.. nun bist Du wieder bei ihm, vertragt Euch gut und kümmert Euch nun zusammen um Tamy

 

ich drück Dich ganz doll, Tabsi

Naomi, geboren 14. September 1998, gestorben am 09. Juni 2009

 

Als Naomi einschlief, weinte der Himmel, als ich von der Klink nach Hause fuhr, hab ich den Regenbogen gesehen, über den sie zu ihren Freunden Tabsi und Leon gelaufen ist.

 

Naomi, auch Du bleibst unvergessen in unserem Herzen.








Der Gnadenhof ist ein Tochterprojekt von CoSeNot e.V.